KONTAKT

Hebammen Mittendrin
Düsseldorfer Str. 128
47051 Duisburg

Telefon: 0203-393 08930
Telefax: 0203-985 76272

Email-Kontakt

„HypnoBirthing“ 
mit Sonja

 

Wie schön, dass ihr euch auf das große Abenteuer Schwangerschaft, Geburt und Familie eingelassen habt. Leider wird durch heutige Medien oft ein falsches Bild der Geburt geprägt. Geburt kann alles sein. Es gibt Mütter, die von Ekstase und Orgasmen während der Geburt berichten, genauso gibt es auch die medizinischen Notfälle, wo alles Wissen der Ärzte erforderlich ist. Aber meist liegt die Geburt irgendwo im Mittelfeld. Auf diese sanfte und leichte, natürliche Geburt, die auch ganz schmerzfrei ablaufen kann, möchte ich euch vorbereiten.

 

Was verbirgt sich hinter dem Begriff „HypnoBirthing“?

In den Geburtsvorbereitungskursen geht es nicht darum, dass ich euch „hypnotisieren“ werde - wie man das vielleicht von der Showhypnose kennt. Es geht vielmehr darum, dass ihr lernt euch selbst in einen sehr tiefen Entspannungszustand zu versetzen, den ihr aber jederzeit auch wieder eigenständig auflösen könnt. Die verschiedenen Entspannungs- und Atemtechniken, die ihr im Kurs gezeigt bekommt und üben werdet, sollen euch während der Geburt helfen, dass euer Baby sanft und leicht auf die Welt kommt. Ich gebe euch Methoden mit auf den Weg, aus denen ihr situationsabhängig auswählen könnt, um euch den Geburtsverlauf so angenehm wie möglich zu gestalten. Durch das aktive Einbeziehen des Partners/Partnerin kann dieser zu einer gelungenen Geburt sehr viel beitragen.

 

grafik/bilder/sonja_portraitkl.jpgVor der Geburt meines Sohnes war ich sehr verunsichert, ich hatte mein Leben lang  zu viele unschöne Geburtsgeschichten gehört. Durch die Vorbereitung mit HypnoBirthing bin ich mit einer sehr großen Vorfreude auf mein Kind und mit einem starken inneren Vertrauen in die Geburt gegangen und habe entspannt abgewartet was passieren wird. Dank HypnoBirthing war mein Sohn während der gesamten Geburt sehr entspannt, was auch alle beteiligten Hebammen sehr bemerkenswert und erstaunlich fanden.

 

Mein Kurs wird euch über mehrere Wochen begleiten. Wobei mir wichtig ist, dass pro Einheit nicht zu viel Information vermittelt wird, damit genügend Zeit für die einzelnen Übungen zwischen den Terminen bleibt. Es ist mir eine Herzensangelegenheit einen sicheren Raum für all eure Fragen und Bedürfnisse zu schaffen. Ich freu mich sehr auf euch und hoffe euch ein stückweit durch diese aufregende Zeit begleiten zu dürfen.

 

Es sind alle Paare ab der 15. Schwangerschaftswoche herzlich willkommen.


Kursgebühr pro Paar:  380 € (manche Krankenkassen erstatten einen Teil der Gebühren)

 

Wir werden jeden Donnerstagabend um 19 Uhr starten und um 21:30 Uhr entspannt nach Hause gehen.

Kontakt:

Sonja Undorf

Homepage: www.hypnobirthing.love

E-Mail-Adresse: sonja@hypnobirthing.love

Ich freu mich auf eure E-Mails und rufe euch auch gerne zurück.

 

Termine:

 

Nächster Kurs 2019

  Juni / Juli Kurs 2019

  • 27. Juni 2019
  • 30. Juni 2019    (Sonntag 12 – 15 Uhr)
  • 04. Juli 2019
  • 11. Juli 2019
  • 14. Juli 2019    (Sonntag 12 – 15 Uhr)


    September / Oktober Kurs 2019
  • 19. September 2019
  • 26. September 2019
  • 10. Oktober 2019
  • 17. Oktober 2019
  • 24. Oktober 2019

    November / Dezember Kurs 2019
  • 07. November 2019
  • 21. November 2019
  • 28. November 2019
  • 05. Dezember 2019
  • 12. Dezember 2019

 

Liebe Muttis und Geburtsbegleiter/innen,
w
ie schön, dass ihr euch auf das große Abenteuer Schwangerschaft
, Geburt
und
Familie eingelassen habt. Leider wird durch heutige Medien oft ein falsches Bild der
Geburt geprägt. Geburt kann alles sein. Es gibt Mütter, die von E
ks
tase und
Orgasmen während der Geburt berichten, genauso gibt es auch die medizinischen
Notfälle, wo
alles Wissen der Ärzte erforderlich ist. Aber meist liegt die Geburt
irgendwo im Mittelfeld.
A
uf diese sanfte
und
leichte
, natürliche
Geburt, die auch ganz
schmerzfrei ablaufen kann
, möchte ich euch vorbereiten
.
Was verbirgt sich hinter dem Begriff „Hyp
noBirthing“?
In den Geburtsvorbereitungskursen geht es nicht darum, dass ich euch
„hypnotisieren“ werde
-
wie man das vielleicht von der Showhypnose kennt.
Es geht
vielmehr darum, dass ihr lernt euch
selbst
in einen sehr tiefen Entspannungszustand
zu vers
etzen, den ihr aber jederzeit auch
wieder eigenständig
auflösen könnt.
Die
verschiedenen Entspannungs
-
und Atem
techniken, die ihr
im Kurs
gezeigt bekommt
und üben werdet, sollen euch während der Geburt helfen, dass
euer
Baby sanft und
leicht auf die Welt kommt.
Ich gebe euch Methoden mit auf den Weg
,
aus denen ihr
situationsabhängig
auswählen könnt
,
um euch den Geburtsverlauf so angenehm wie
möglich zu
gestalten. Durch das aktive Einbeziehen des Partners/Partnerin kann
d
ieser
zu einer gelungenen Geburt
sehr
viel
beitragen.
Vor der Geburt meines Sohnes war ich sehr verunsichert, ich hatte mein Leben lang
zu viele unschöne Geburtsgeschichten gehört. Durch die Vorbereitung mit
HypnoBirthing bin ich mit einer sehr großen Vor
freude auf mein Kind
und
mit
ein
em
starke
n
innere
n
Vertrauen
in die Geburt
gegangen und habe entspannt abgewartet
was passieren wird. Dank HypnoBirthing
war mein Sohn während der gesamten
Geburt sehr entspannt
,
was auch alle
beteilig
t
en Hebammen sehr
bemerkenswert
und erstaunlich fanden.
Mein Kurs wird euch über mehrere Wochen begleiten. Wobei mir wichtig ist, dass pro
Einheit nicht zu viel Information vermittelt wird, damit genügend Zeit für die
einzelnen
Übungen zwischen den Terminen bleibt. Es ist
mir eine
Herzensangelegenheit einen
sicheren Raum für all eure Fragen und Bedürfnisse zu
schaffen. Ich freu mich sehr
auf euch und hoffe euch ein stückweit durch diese
aufregende Zeit begleiten zu
dürfen.
Es sind alle Paare ab der 15. Schwangerschaftswoche
h
erzlich
w
illkommen.
Kursgebühr pro Paar: 380 € (Manche Krankenkassen erstatten einen Teil der
Gebühren.)
Wir werden jeden Donnerstagabend um 19 Uhr starten und um 21:30 Uhr entspannt
nach Hause gehen.
Termine:
Erster Kurs 2019
24. Januar 2019
31. Januar 2019
07. Februar 2019
21. Februar 2019
07. März 2019
Zweiter Kurs 2019
14. März 2019
21. März 2019
28. März 2019
11. April 2019
18. April 2019
Kontakt:
Sonja Undorf
Homepage:
www.hypnobirthing.love
E
-
Mail
-
Adresse:
sonja@hypnobirthing.love
Ich freu mich auf eure E
-
Mails und rufe euch
auch
gerne zurück.