KONTAKT

Hebammen Mittendrin
Düsseldorfer Str. 128
47051 Duisburg

Telefon: 0203-393 08930
Telefax: 0203-985 76272

Email-Kontakt

Achtsamskeitsyoga mit Esther

grafik/bilder/blank.png

Du möchtest dir eine Auszeit in deinem Alltag gönnen, um ganz bewusst bei dir – deinem Körper – und deinem Baby anzukommen und dort zu sein. Hierbei unterstützt dich Achtsamkeitsyoga durch sanfte, entlastende und kräftigende Übungen, die angepasst sind an deine Bedürfnisse und Möglichkeiten.

Gleichzeitig lernst du deinen Atem besser kennen und dich immer wieder neu mit ihm zu verbinden; dies kann dir auch bei der bevorstehenden Geburt eine Hilfestellung sein.

Du lernst Übungen kennen, z.B. kurze Meditationen oder Body-Scan, die dir ermöglichen, Achtsamkeit in dein Leben zu integrieren und immer mehr im Hier und Jetzt zu sein.

 

Termine

Donnerstag

4x von 17:30-18:30 Uhr

19.4.18-17.5.18

7.6.18 - 5.7.18 (kein Kurs am 21.6.2018)

12.7.18 - 2.8.18


-------------------------


Freitag 

 4x von 11:30-12:30 Uhr

8.6.18-6.7.18  (kein Kurs am 22.6.2018)

13.7.18- 3.8.18






Anmeldung: per Mail bei Esther e.wiesehahn@gmx.de 

Über mich: Ich bin 52 Jahre, habe 3 Kinder (23, 17 und 11), einen Mann und einen Hund. Ich beschäftige mich seit ca. 9 Jahren mit Yoga und bin seit 2013 ausgebildete Yogalehrerin und Achtsamkeitspraxislehrerin.

---------------------------------------

 


[Zurück zu allen Kursen]

 

Achtsamkeitsyoga

mit Esther

 

 

Du möchtest dir eine Auszeit  in deinem Alltag gönnen, um ganz bewusst bei dir – deinem Körper – und deinem Baby anzukommen und dort zu sein. Hierbei unterstützt dich Achtsamkeitsyoga durch  sanfte, entlastende und kräftigende Übungen, die angepasst sind an deine Bedürfnisse und Möglichkeiten.

 

Gleichzeitig lernst du deinen Atem besser kennen und dich immer wieder neu mit ihm zu verbinden; dies kann dir auch bei der bevorstehenden Geburt eine Hilfestellung sein.

Du lernst Methoden kennen, z.B. kurze Meditationen oder Body-Scan, die dir ermöglichen, Achtsamkeit in dein Leben zu integrieren und immer mehr im Hier und Jetzt zu sein.